Weitere Möglichkeiten

Hybrid-Internet

 

Für Leute, die einen nur sehr langsamen DSL Anschluss haben bietet die Telekom sogenanntes "Hybrid-Internet" an. Dafür wird der Kabelanschluss mit einem Hybrid-Router verbunden, welcher zudem über eine LTE Verbindung verfügt. Dadurch können sehr hohe Geschwindigkeiten auf LTE Niveau erzielt werden. Das beste daran ist jedoch, dass es bei diesem Vertrag keine Volumenbegrenzung gibt. 

Wer also über einen langsamen DSL Anschluss verfügt, sollte zu dieser Möglichkeit greifen!

Hier geht es zum Tarif

 

o2 free

 

Eine weitere Möglichkeit bietet seit kurzem der Mobilfunkanbieter o2 mit dem Tarif "o2 free".

Dei diesen Verträgen handelt es sich um übliche Handyverträge, welche nach Verbrauch des Highspeedvolumens auf 1 Mbit/s gedrosselt werden. Übliche Verträge drosseln an dieser Stelle auf 64 kbit/s.

Mit dieser Geschwindigkeit lässt sich angenehm im Internet surfen und auch Videos lassen sich gut abspielen.

 

Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass die Netzabdeckung des o2-Netzes an Ihrem Startort gegeben ist (was in ländlichen Gebieten ein Problem darstellen könnte).

Daher sollte der Netzempfang vorher geprüft werden.

Beispielsweise auf der o2 Website oder durch ausprobieren.

Hier geht es zum Tarif

 

 

 

 

Lassen Sie sich von uns beraten!

Einfach Ihre Fragen per Mail an: 

kontakt@land-internet.de